Adam Roberts – RCA graduate

DIGITAL AND ANALOGUE EXPERIMENTS

Experimenting with Wood. Das Material Holz und seine spezifische Verwendung in der traditionellen und
modernen japanischen Architektur bilden den Ausgangspunkt einer Reihe von digitalen und analogen Experimenten mit Raum, Licht und Klima.
Massstabsübergreifend führen die vielschichtigen Ergebnisse zu einem spezifischen Einsatz und zeitgemässen Umgang mit Holz als durchgehendes Material. Dabei werden die inherente Intelligenz und die Potentiale des Materials anhand einer typischen japanischen Bauaufgabe, dem Teehaus, hinterfragt und unter unterschiedlichen klimatischen Bedingungen getestet und simuliert. Im Entwurf werden digitale Entwurfs- und Simulationswerkzeuge (Rhino/Grasshopper) vermittelt.

1. Treffen ist am 19.04.2017 um 10:00 Uhr

TYP Seminar W, WP
EINFÜHRUNG 19.04.17 10:00 Uhr
ZEIT Mittwochs 10:00 – 12:00 Uhr
ORT A052
TEILNEHMER 20
BETREUER Mareike Krautheim
CREDITS 6 ECTS / 4 SWS
Qisposnummer 5535
Anmeldung Listen am FG bei 2. Veranst.

Online Kurs und Registrierung