Ladybug und Honeybee sind zwei Open-Source-Plugins für Grasshopper und Rhinoceros (vom Entwickler Mostapha Sadeghipour Roudsari), die dabei helfen, Umgebungsparameter wie Tageslicht zu erforschen und zu bewerten. Ladybug importiert Energy-Plus-Wetterdateien (EPW) nach Grasshopper und bietet eine Vielzahl von interaktiven 3D-Grafiken, um den Entscheidungsprozess in der Anfangsphase des Entwurfs zu unterstützen. Honeybee verbindet die visuelle Programmierumgebung von Grasshopper mit Simulationsprogrammen Energy, Radiance, Daysim und Open Studio die Gebäudeenergieverbrauch, Komfort und natürliche Beleuchtung bewerten. Diese Plugins ermöglichen eine dynamische Kopplung zwischen der flexiblen, komponentenbasierten, visuellen Programmierschnittstelle Grasshopper und Simulationsprogrammen.

LADYBUG

Beispieldateien:

Ladybug Beispieldateien finden Sie hier. (Einführung, Wind, Radiation, SunPath, Environmental Analysis, Real-time Radiation Analysis, Ray-tracing, View Rose, Shadow Study)

Video tutorials:

– Sunpath in Ladybug: Part IPart IIPart III

– Weitere Tutorials fürLadybug auf Performance + Form.

Weitere Tutorials:

Ein PDF tutorial von Anna Kaertner und Chantal Jahn für die  Building Technology Laboratory Class am MIT. Dieses Tutorial behandelt alle Ladybug Komponenten außer dem Sonnenpfad.

HONEYBEE

Honeybee Beispieldateien finden Sie hier.

Playlist zu Honeybee.

RADIANCE

Radiance ist ein  physikalisch basierter Raytracer, der Innenbeleuchtungsstärke und Leuchtdichteverteilungen durch Tageslicht für komplexe Gebäudegeometrien und  Materialeigenschaften simuliert. Download

DAYSIM

Daysim ist eine Tageslicht-Analyse-Software, die die Innenbeleuchtungsstärke / Leuchtdichten basierend auf einer Wetterdatei berechnet. Download

– „Tutorial on the Use of Daysim Simulations for Sustainable Design“ von Christoph F. Reinhart. Die Kapitel 1 and 2 bieten eine gute Einführung in die Grundlagen der Lichtsimulation.

ENERGYPLUS

Energyplus ist eine Gebäudeenergiesimulations-Software, die es ermöglicht, das Energetische Verhalten von Gebäuden zu untersuchen. Download